Zu Weihnachten verschenkt der Autor Torsten Schwarz ein Buch, den 850-Seiten Wälzer „Leitfaden Online Marketing“.
Download bis zum 24.12. hier.

Gestern, am ersten Tag der Aktion, wurde das Buch bereits über 5.000 Mal herunter geladen.
Hätte ich nicht schon die Print-Version im Regal stehen, würde ich es mir auch runterladen – es lohnt sich. Hier meine Rezension.

Seine Verschenk-Strategie fährt Torsten Schwarz schon länger, als Weihnachtsgeschenk gab es 2005 den „Leitfaden eMail-Marketing und Newsletter-Gestaltung“, 2006 den „Leitfaden Permission Marketing“ und 2007 die „Integrierte Kommunikation“.

Zwischendurch verschenkt er auch immer wieder mal Kurzfassungen seiner Bücher, bevor die Print-Version erscheint – um Appetit auf die längere Print-Version zu machen.

Aus der Pressemitteilung:

„In der digitalen Ökonomie ist Verschenken durchaus wirtschaftlich sinnvoll“ erläutert der Internet-Experte seine Strategie. Zwar werde kurzfristig auf Umsatz verzichtet, dafür aber langfristig die Reichweite erhöht. „Die Zeiten sind vorbei, als man Leser dazu zwingen konnte, Bücher zu kaufen“ meint Schwarz. Wer will, besorgt sich Inhalte gratis aus dem Internet. Und wer weiterhin gerne ein Buch in den Händen hält, kauft es nach wie vor. Auch der brasilianische Autor Paulo Coelho verfolge diese Taktik mit großem Erfolg. Das Fachbuch „Leitfaden Online-Marketing“ ist seit seinem Erscheinen vor einem Jahr unter Amazons Top Ten der Online-Marketing-Bücher. Gestern erreichte es kurzzeitig den ersten Platz.

So sehe ich das auch…

Torsten Schwarz / Marketing Börse verschenkt 850 Seiten-Buch "Leitfaden Online-Marketing"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.