re-publica

  • re:publica 2012

    re:publica 12 – 3 Tage netzwerken

    Die re:publica ist die Konferenz, die ich nicht mehr versäumen möchte, seit ich 2008 das erste Mal teilgenommen habe. Blogger, Twitterer, Social Media Manager, Agenturen, Marketingverantwortliche, Medienpädagogen, Philosophen, Netzaktivisten und am-Thema-Internet-Interessierte treffen sich seit 2007 auf der re:publica in Berlin, um sich über soziale Medien und die digitale Gesellschaft auszutauschen.

    Read more

  • re:publica #rp11 Tag 3 + co:funding #cofu11, Fotos

    Am Freitag war in Berlin re:publica Tag 3 und parallel zur re:publica (Friedrichstadtpalast + Kalkscheune) lief  im Quatsch Comedy Club die co:funding I Kreativität gemeinsam finanzieren als Subkonferenz: Die erste Konferenz zu Crowdfunding im deutschsprachigen Raum, ausgerichtet von den Betreibern der  Crowdfunding Plattform  startnext. Ich war dort eingeladen, an einer Podiumdiskussion teilzunehmen: “Mit Crowdfunding zum…

    Read more

  • re:publica #rp11 Tag 2, Fotos

    Am ersten Tag habe ich es leider nicht auf die re:publica geschafft, dafür am Tag 2 (gestern). Viel in Vorträgen bin ich nicht gesessen (daher kann ich darüber nix schreiben…), hab dafür aber umso mehr Leute getroffen, Kontakte aufgefrischt, geknüpft, geplaudert, gelacht, genetzwerkt… Das krieg ich nur live vorort, den Rest schau ich mir dann…

    Read more

  • re:publica 09: Motto und Termin stehen schon fest

    “Shift happens” – nicht “Shit happens 🙂 unter diesem Motto wird die Web 2.0-Konferenz re:publica 09 vom 1.-3. April 2009 in Berlin stattfinden. “Inhaltlich möchten wir mit “Shift happens” den Fokus auf die gesellschaftlichen und kulturellen Veränderungen legen, die die digitale Gesellschaft hervorgebracht hat und die für die jüngere Generation längst Status Quo sind”, erklärt…

    Read more

  • Das war die re:publica 08

    Nun ist sie vorbei, die re:publica 08. Mein Resummé: überwiegend spannende Vorträge und Panels, viele Leute mit interessanten Ideen… Hier ist das Programm. Es gab meistens einige Veranstaltungen parallel, nicht immer fiel die Entscheidung leicht. Wer nicht nach Berlin kommen konnte oder keine Karten mehr bekommen hat, konnte der re:publica über hobnox im Internet folgen.…

    Read more

  • Die Qualitätsdebatte: Blogs vs Journalismus, Panel auf der re:publica 08

    Panel mit: Mercedes Bunz (Tagesspiegel online) Thomas Knüwer (Handelsblatt) Stefan Niggemeier (Blogger, Journalist) Johnny Häusler (Spreeblick.com; hier als Moderator) Hier lief die alt bekannte Qualitätsdebatte. Da die eingeladenen Journalisten nebenbei selbst Blogger waren, verlief sie nicht allzu hitzig. Interessant wäre es gewesen, auch mit Journalisten zu diskutieren, die mit Bloggern gar nichts anfangen können bzw.…

    Read more

  • Die Zukunft der Social Networks, Panel auf der re:publica 08

    Die Zukunft der Social Networks, re:publica-Panel mit Joel Berger (MySpace Deutschland) Michael Brehm (StudiVZ) Tim Pritlove (hier als Moderator) Oliver Überholz – (Mixxt) Dirk Olbertz – (NoseRub) diskutiert wurde über Kontrolle in sozialen Netzwerken (Alterskontrolle, Kontrolle der Bilder, Datenschutz), über den Wert der Datenbank (laut Michael Brehm ist die Datenbank von StudiVZ weniger wert als…

    Read more

  • re:publica 08 live mitverfolgen: über hobnox

    Die re:publica 08 ist gestern in Berlin angelaufen, bis Freitag werden alle möglichen Themen rund um Web 2.0 diskutiert. Wer keine Karten mehr bekommen hat (ist seit über 1 Woche ausverkauft) kann die Veranstaltung über hobnox mitverfolgen. Unter http://www.hobnox.com/re-publica-2008-live-stream.1268.de.html gibt es den Livestream aus dem großen Saal. Hier das Programm (Übertragung nur aus dem großen…

    Read more